Wiedereröffnung der Grabeskirche in Jerusalem

Wiedereröffnung der Grabeskirche in Jerusalem

Gepostet von am Mrz 16, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Restauration abgeschlossen

Nachdem die Grabeskirche in Jerusalem knapp ein Jahr lang restauriert worden ist, steht sie nun vor der Wiedereröffnung. Die Kapelle, die sich über dem Grab Jesu befindet, zählt zu den wichtigsten Bezugsorten des Christentums und ist insbesondere bei Pilgern ein beliebter Ort. Im Rahmen einer schlichten Zeremonie soll das Ereignis am 22. März gefeiert werden. Die Kosten werden mit etwa 3,1 Millionen Euro beziffert. (kath)

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.