Viele Laternen im Kleinkindergottesdienst

Viele Laternen im Kleinkindergottesdienst

Gepostet von am Nov 8, 2015 in Allgemein, Messen | Keine Kommentare

KKG_150315_1Heute trafen sich 18 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in der Pfarrkirche St. Cäcilia in Niederzier zum Kleinkindergottesdienst der Niederzierer Pfarren. Da wir bald St. Martin feiern stand unser Gottesdienst auch unter diesem Motto, und alle Kinder hatten natürlich ihre Laternen dabei. Zuerst durften die Kinder erzählen, was sie über den heiligen Martin wissen. Und so hörten wir von den Kindern die ganze Martinsgeschichte. Das Licht von Jesus hat Martins Leben hell gemacht. Darum bastelten die Kinder aus Marmeladengläsern und Transparentpapier Laternen, die mit einem brennenden Teelicht vor den Altar gestellt wurden, um Licht in die Welt zu bringen. Danach zogen die Kinder mit den mitgebrachten Laternen durch die Kirche.

Nach dem Gottesdienst trafen sich wie immer (fast) alle im Pfarrheim  zum gemeinsamen Frühstück.  Da hier die Wahlen zum Kirchenvorstand stattfanden, nutzten einige Eltern noch schnell die Gelegenheit zu wählen, was die Wahlbeteiligung in diesem Jahr deutlich anhob. Es wurde noch lange geklönt und gespielt.

Wir würden uns freuen, auch bei den nächsten Kleinkindergottesdiensten wieder viele bekannte und neue Kinder mit ihren Familien begrüßen zu können. Diese finden an folgenden Sonntagen jeweils um 10 Uhr statt:

17.01.16 in St. Josef Huchem-Stammeln
13.03.16 in St. Thomas v.C. Ellen
22.05.16 in St. Antonius Hambach

Euer Team Kleinkindergottesdienst (TKKG)

KKG_151108

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.