Chor „Spirits of Ham-O-Nie“ – ein Jahresrückblick auf 2018

Gepostet von am Dez 31, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Dieses Jahr 2018 war geprägt von vielen schönen Veranstaltungen, die wir musikalisch begleiten durften. Gestartet waren wir im März mit einem tollen Workshop in Siegburg zur Vorbereitung auf unser Jahreskonzert im September. Im Mai feierten wir das Jubiläumsjahr des Kirchenchores Oberzier-Niederzier und gestalteten gemeinsam mit dem scheidenden Chor sowie mit dem Ellener Chor unter der Leitung von Ruth Spaltmann und Ursula Scheer die Messe als Auftakt zu einem schönen, gelungenen Pfarrfest in St. Martin Oberzier. Das Jahr über unterstützten wir verschiedene Messen, wie z. B. Kommunion, Firmung sowie Taufen mit unserem musikalischen Repertoire. Für unseren Jahresausflug hatten wir uns eine interessante Stadtführung durch Düren mit Besichtigung des Stadtmuseums und persönlicher Betreuung gegönnt. So gestärkt konnten wir uns auf unser großes Chorkonzert Ende September vorbereiten. Das gut besuchte Konzert fand in der Pfarrkirche St. Cäcilia Niederzier statt. Mit viel Rhythmusgefühl und Spaß am Gesang unterstützten uns diesmal unser musikalischer Nachwuchs in Form von Band mit Solosängerin und dem Jugendchor Martinusteens. Und zum guten Schluss gaben wir im Dezember unser, fast schon traditionell in der Kapelle des Sophienhofes Niederzier gehaltenes, Adventskonzert – diesmal als Mitsing-Konzert.

Wir danken Ihnen, unseren Zuhörern und Gönnern, unserer Chorleiterin Ruth Spaltmann sowie unserer musikalischen Begleitung bei Konzerten Dieter Ogrzewalla, all unseren begeisterten Chormitgliedern und dem starken Chornachwuchs in Band und Martinuskids- und –teens sowie im Besonderen auch unserem Pfarrer Andreas Galbierz.

Wir wünschen Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Neues Jahr und hoffen Sie auch dann wieder auf unseren kommenden Auftritten sehr herzlich begrüßen zu dürfen.                                                                                                        Ihr Chor-Vorstand

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.