Fastenkollekten 2020

Fastenkollekten 2020

Gepostet von am Mrz 27, 2020 in Allgemein | Keine Kommentare

 

Die Gottesdienste fallen aus – aber die Kollekten finden statt!

Sehr geehrte Damen und Herren,
wegen der Corona-Krise können in den nächsten Wochen in den deutschen Kirchengemeinden bekanntlich keine Gottesdienste in Anwesenheit von Gläubigen gefeiert werden. Damit entfällt auch die Möglichkeit, am 28./29. März, dem 5. Fastensonntag, in diesen Gottesdiensten im Rahmen der MISEREOR-Fastenaktion unter dem Motto „Gib Frieden!“ die diesjährige Fastenkollekte abzuhalten. Die Kollekte soll aber auf neuen Wegen dennoch stattfinden. Unsere Solidarität mit den Benachteiligten in den Ländern des Südens ist gerade angesichts der aktuellen, weltweiten Pandemie von größter Bedeutung.

So darf ich Sie bitten, den folgenden Aufruf der Bischöfe und ggf. weitere Informationen zur Fastenkollekte auf Ihre Homepages zu setzen und über die Ihnen möglichen Kanäle weiterzuverbreiten.

Wenn Sie dies aufgrund unterschiedlicher Initiativen bereits getan haben, vielen Dank!

„Liebe Schwestern und Brüder! Wegen der Corona-Krise ist die seit über 60 Jahren übliche Kollekte am 5. Fastensonntag für unser Hilfswerk Misereor in diesem Jahr nicht möglich. Wir Bischöfe bitten Sie, unserem Aufruf Beachtung zu schenken und Ihre Spende direkt auf das Konto von Misereor zu überweisen (Misereor, IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10; BIC: GENODED1PAX, Pax-Bank Aachen). Gegebenenfalls finden Sie in den Kirchen auch einen Opferstock mit der Aufschrift ‚Spenden für Misereor‘ oder kennzeichnen einen Briefumschlag mit ‚Spende für Misereor‘ bzw. verwenden die ausgeteilten Spendentüten, die Sie in einen Opferstock oder in den Briefkasten des Pfarramtes einwerfen können.“
Weitere Infos finden Sie → hier.

Bitte denken Sie auch an die Heilig-Land-Kollekte am 5. April 2020, dem Palmsonntag:

„Liebe Schwestern und Brüder! Die Kollekte zur Unterstützung der Christen im Heiligen Land am Palmsonntag, dem 5. April 2020, wird in diesem Jahr nicht stattfinden können. Wir Bischöfe bitten Sie, unserem Aufruf Beachtung zu schenken und Ihre Spende direkt dem Deutschen Verein vom Heiligen Land und dem Kommissariat des Heiligen Landes der Deutschen Franziskanerprovinz zukommen zulassen. Möglichkeit zur direkten Spende finden Sie auf der Internetseite www.palmsonntagskollekte.de, die von beiden Einrichtungen gemeinsam unterhalten wird.“

Mit herzlichem Dank für Ihr vielfältiges Engagement in diesen Tagen und mit der Bitte um Gottes Segen und Weggeleit

Harald Hüller Hauptabteilungsleiter

 

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.