Gemeindeassistentin Dagmar Goffart stellt sich vor

Gemeindeassistentin Dagmar Goffart stellt sich vor

Gepostet von am Aug 24, 2020 in Allgemein | Keine Kommentare

 

 


Ihr sollt Frucht bringen in jeder Art von guten Werken

und wachsen in der Erkenntnis Gottes.
Er gebe euch in der Macht seiner Herrlichkeit  
viel Kraft, damit ihr in allem Geduld und Ausdauer habt.               
Kol 1, 10

 

Mit diesem hoffnungsvollen Bibeltext stelle ich mich Ihnen als Gemeindeassistentin in Ihrer GdG vor. Mein Name ist Dagmar Goffart, ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Simmerath.

Während meiner langjährigen Berufstätigkeit in einem großen Druck- und Verlagshaus hatte ich immer den Wunsch, den Weg des Glaubens mit anderen Menschen intensiv zu gehen und auch in den beruflichen Kontext einzubinden. Mich interessiert, wie ich unseren Glauben im Alltag leben und immer wieder neu entdecken kann.

Deshalb stand für mich bald fest, mich beruflich umzuorientieren. So habe ich ein Fernstudium Theologie an der Domschule Würzburg absolviert und bereite mich nun auf eine Tätigkeit als Gemeindereferentin vor. Während der dreijährigen Assistenzzeit werde ich in Ihrer GdG unterwegs sein. Dabei werde ich von Susanne Funke als meiner Mentorin begleitet und von ihr in den Beruf der Gemeindereferentin eingeführt. Ab dem kommenden Februar kommt eine einjährige Ausbildungsphase in Religionspädagogik an einer Grundschule hinzu.

Sie können mich antreffen im Büro im Pfarramt St. Laurentius in Merzenich, telefonisch unter der Nummer 0 24 21 / 5 00 55 03 und per
E-Mail unter dagmar.goffart@bistum-aachen.de.

Ich freue mich auf viele neue Begegnungen und interessante Gespräche mit Ihnen.

Lassen Sie uns ein Stück unseres Glaubensweges gemeinsam gehen!

Herzliche Grüße

Dagmar Goffart

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.