300 Jugendliche aus dem Bistum Aachen reisen nach Krakau

300 Jugendliche aus dem Bistum Aachen reisen nach Krakau

Gepostet von am Jul 5, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Aussendungsgottesdienst zum Weltjugendtag am Sonntag, 10. Juli

Logo (3)Mit einem Aussendungsgottesdienst stimmen sich rund 300 junge Menschen auf den kommenden Weltjugendtag ein. Mit dabei ist auch unser Pastor Andreas Galbierz.

Passend zum ausgerufenen Heiligen Jahr der Barmherzigkeit steht der Weltjugendtag unter dem Leitwort “Selig, die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden” (Mt 5,7). Das weltumspannende Fest der Begegnung findet von Dienstag bis Sonntag, 26. bis 31. Juli, in Krakau statt.

Der Gottesdienst zur Aussendung, zelebriert von Diözesanadministrator Weihbischof Karl Borsch, findet am Sonntag, 10. Juli, ab 17 Uhr im Aachener Dom statt. “Barmherzigkeit – Da müsst Ihr jetzt durch!” – lautet das Motto des Gottesdienstes, das ganz wörtlich zu nehmen ist. Denn um in den Dom hineinzugelangen, muss erst eine Mauer eingerissen werden.

Damit sich die 300 jungen Pilger wohl behütet und gut ausgestattet auf den Weg machen können, erhalten sie während einer Begegnung im Pfarrsaal St. Foillan und später dann im Gottesdienst die deutschen Pilgerhüte und Pilgerbücher sowie Aachener Pins und Armbänder zum internationalen Tauschen. (iba/Na 036)

Alle Infos zum Weltjugendtag 2016 in Krakau erreichen Sie durch einen Klick auf die Grafik.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.