Das Ende für Radio Vatikan?

Das Ende für Radio Vatikan?

Gepostet von am Nov 29, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Franziskus Medienreform

h_02

Papst Franziskus hat 2015 angekündigt, den Medienauftritt des Vatikans zu verändern und auch neue Kommunikationsstrategien einzusetzen. Dafür wurde nun das Amt eines „Kommunikationsministers“ des Papstes geschaffen. Viele Medienmitarbeiter im Vatikan befürchten aber, dies könnte das Ende für Radio Vatikan werden. Radio Vatikan hat 37 Redaktionen und sendet in ebenso vielen Sprachen, dies ist ein hoher Kostenfaktor. Unklar ist, ob es dabei bleibt. Fest steht, dass ein radikaler Umbau bevorsteht. (kath. Redaktion, 29.11.2016)

Radio Vatikan erreichen Sie über uns (noch) → hier.

 

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.